Dokumentenmanagement für Schleswig-Holstein Logo
Dokumentenmanagement für Schleswig-Holstein Logo

Dokumentenmanagement

Wir ordnen Ihre Dokumente

Prozessberatung

Analyse, Zusammenfassung & Optimieren Ihrer Pozesse

Digitale Personalakte

Schlanke Prozesse für Ihr Personalwesen.

Vertragsmanagement

Immer alle Verträge im Blick. Kündigen, verlängern oder handeln

Veranstaltungen

Besuchen Sie unverbindlich eine unserer Informationsveranstaltungen in Ihrer Nähe.

Posteingang

Wir digitalisieren die Post in Ihrem Unternehmen, eingehende sowie ausgehende Post wird in unsere Lösung integriert.

Personalarchiv

Alle HR-Dokumente auf einen Blick. Digitale Personalakten jederzeit im Zugriff. Leichtes suchen, ergänzen und weiterleiten von Dokumenten.

Workflowmanagement

Auf der Basis eines digitalen Archivs, bilden wir Ihre Geschäftsprozesse digital ab. Dies führt zu schnelleren Durchlaufzeiten der Prozesse.

Prozessberatung

Wir digitalisieren Ihre Geschäftsprozesse gemeinsam mit Ihnen. Schwachstellen im Prozess finden und beseitigen für einen optimalen Geschäftsprozess.

Mobiler Zugriff

Dokumente an jedem Ort und zu jeder Zeit im mobilen Zugriff. Unsere Lösung ist Plattformunabhängig auf allen gängigen Geräten verfügbar.

Vertragsarchiv

Alle Verträge immer im Zugriff. Kündigungsfristen, Vertragsverlängerungen und die wichtigsten Vertragsdetails in kürzester Zeit abrufbar.

Jetzt Rückruf vereinbaren um mehr Informationen zu erhalten

Ich bin mit der Datenübertragung einverstanden

4 + 12 =

Was bedeutet elektronisches Dokumentenmanagement

In der Regel versteht man unter dem Begriff elektronisches Dokumentenmanagement ein computergestütztes Dokumentenmanagement unter dem Einsatz eines Dokumentenmanagementsystems (DMS). Ein Dokumentenmanagementsystem bildet ein zentrales elektronisches Archiv für Dokumente aller Art (Rechnungen, Aufträge, Lieferscheine, Verträge, Schriftverkehr, E-Mails, Zeichnungen etc.). Bei der Ablage eines Dokuments werden sogenannte Indexdaten in der Datenbank hinterlegt, um das Dokument leicht auffindbar zu machen.

Auf der Basis eines digitalen Archivs werden feste Abläufe sogenannte Workflows erstellt. Workflows sind Geschäftsprozesse mit mehreren Instanzen, die ein Dokument durchlaufen muss. Ein Beispiel für einen typischen Workflow ist der Eingangsrechnungsprozess in einem Unternehmen:

Poststelle->sachliche Prüfung->buchhalterische Prüfung->Buchen->Archivierung des Dokumtents.

Diese Instanzen durchläuft das Dokument nun in digitaler Form innerhalb des Dokumentenmanagementsystems. Auf der rechten Seite sehen Sie ein Video, welches das elektronische Dokumentenmanagement detailiert beschreibt.

Kontakt

Itolia UG (haftungsbeschränkt)
Freesenberg 9
24161 Altenholz
Germany

Telefon: +49 151 72101041
E-Mail: Info@itolia.de

Folgen Sie Uns